Anke Lehne

Zeitgemäße Jagdhundeführung - im Alltag und im Revier

ISBN: 978-3-88627-845-9

Für Jäger und Nicht-Jäger

Obwohl Jagdhunde die größte und vielseitigste Rassegruppe darstellen, gibt es nur wenig Literatur über die richtige Ausbildung und Führung eines Jagdhundes – und leider trifft man immer noch häufig auf antiquierte Ausbildungsmethoden. Somit war es höchste Zeit für ein Buch über die zeitgemäße und rassegerechte Führung von Jagdhunden – sowohl im Alltag als auch im Revier. Denn auch diese Hunde lassen sich mit positiver Bestärkung und den Erziehungsmethoden des 21. Jahrhunderts ausbilden.

Dieses Buch richtet sich an Jäger, die mehr wollen, als einen funktionierenden Jagdgebrauchshund und Wert auf eine harmonische Beziehung zu ihrem Tier legen. Und es richtet sich auch an Nicht-Jäger, die einen dieser wunderbaren Hunde an ihrer Seite haben und seinen Ansprüchen gerecht werden wollen.

Ein ausführliches Standardwerk für alle Jagdhundeführer – modern und kompetent.

 

24,90 

3. Auflage 2021

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten (Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands)

Anke Lehne ist Diplom-Biologin mit Schwerpunkt Verhaltens- und Lernbiologie. Sie betreibt eine Hundeschule für Familienhunde, aber auch Problemhunde. Sie ist Jägerin, seit über 15 Jahren im Nachsuchenwesen aktiv und führt selbst mehre Jagdhunde und unterstützt andere Jäger bei der Ausbildung ihrer Hunde.

Veranstaltungen mit Anke Lehne

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mit dem kostenlosen Oertel+Spörer-Newsletter erhalten Sie regelmäßig Info zu unseren Neuerscheinungen und Veranstaltungen ganz bequem per E-Mail.

Zustimmung*

Der Artikel wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt

Anke Lehne
Zeitgemäße Jagdhundeführung - im Alltag und im Revier

24,90