Frank Faber

Wacholderbrand - Der dritte Fall von Grießinger und Lämmle

ISBN: 978-3-88627-960-9

Wacholderbrand – Der dritte Fall von Grießinger und Lämmle

Ein Alb-Krimi

von Frank Faber

Der dritte Fall von Grießinger & Lämmle zeigt neue Seiten des ungleichen Ermittlerduos und der Region, in der sie ermitteln. Zwischen Dorfgeschichten, alter Sitte und einzigartig schöner Landschaft menschelt es gewaltig und schmeckt es hin und wieder auch „granadamäßig guat“. In diesem spannungsgeladenen Kriminalroman begegnen sich Vergangenheit und Gegenwart auf mysteriöse Weise. Doch kann, was über fünfzig Jahre zurückliegt, von Bedeutung sein, wenn ein Mord die Folge ist? Eine wirklich harte Nuss, die Emilie Berta Lämmle und ihr ungeliebter „Kollege“ Grießinger hier zu knacken haben.

Frank Faber ist im Schwarzwald aufgewachsen. Fast zwanzig Jahre lebte er auf der Mittleren Schwäbischen Alb und hat die Einzigartigkeit dieser Landschaft sowie die Älbler schätzen und lieben gelernt. Heute lebt er in Tübingen. Nach seinen beliebten Regionalkrimis „Schäfers Tod“ und „Mord am Heidengraben“ erscheint mit „Wacholderbrand“ der dritte Fall von Grießinger und Lämmle.

9,95 

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten (Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands)

Veranstaltungen mit Frank Faber

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mit dem kostenlosen Oertel+Spörer-Newsletter erhalten Sie regelmäßig Info zu unseren Neuerscheinungen und Veranstaltungen ganz bequem per E-Mail.

Zustimmung*

Der Artikel wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt

Frank Faber
Wacholderbrand - Der dritte Fall von Grießinger und Lämmle

9,95