Dr. Werner Ströbele

Liebeszauber - Frühe Erzählungen aus Reutlingen

ISBN: 978-3-88627-342-3

Liebeszauber

Frühe Erzählungen aus Reutlingen 

Das Buch herausgegeben von Dr. Werner Ströbele und Andreas Vogt

Noch heute kann man sich an den Romanen und Erzählungen von Hermann Kurz erfreuen. An den Geschichten der kleinen Leute, die er literarisch verewigte, auch an dem Liebeszauber, den die frühen hier publizierten Erzählungen mit ihren Charakteren entfalten, kann man seine Lesefreude haben: an Theodor, dem Sonderling, dem Traum und Zufall das Glück in den Schoß legten. Oder an Franz, der die schöne Regine nicht, auf Umwegen jedoch ein verlorenes Kind seiner Vaterstadt zur Frau gewinnen konnte. Oder wie die Großmutter den Großvater zunächst ablehnte – und dann doch nahm. Herrliche Herzensstreiche aus der ehemaligen Reichsstadt Reutlingen.

Über die Herausgeber:
Dr. Werner Ströbele
1955 in Tübingen geboren, Leiter des Kulturamts der Stadt Reutlingen.

Andreas Vogt 1970 in Ellwangen/Jagst geboren, Mitarbeiter des Kulturamts der Stadt Reutlingen.

14,90 

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten (Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands)

Dr. Werner Ströbele war 35 Jahre lang Leiter des Heimatmuseums Reutlingen und 16 Jahre Leiter des Kulturamts Reutlingen. Er kennt die ehemalige Reichsstadt Reutlingen wie kaum ein anderer, insbesondere ihre geschichtliche Entwicklung und ihre kulturellen Besonderheiten.

Veranstaltungen mit Dr. Werner Ströbele

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mit dem kostenlosen Oertel+Spörer-Newsletter erhalten Sie regelmäßig Info zu unseren Neuerscheinungen und Veranstaltungen ganz bequem per E-Mail.

Zustimmung*

Der Artikel wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt

Dr. Werner Ströbele
Liebeszauber - Frühe Erzählungen aus Reutlingen

14,90