Martin Sowa

Karo König vom Albbiotop

ISBN: 9783965550841

Vor der Oskar-Kalbfell-Halle in Reutlingen wird ein Jugendlicher von einem Schuss aus einem Präzisionsgewehr tödlich getroffen. Sein Mitschüler Julian, der unmittelbar hinter ihm stand, entkommt nur knapp. Beide engagierten sich in der Friday for Future-Bewegung am Friedrich-List-Gymnasium.

Kurz darauf wird ein weiterer Anschlag auf Heilbronner Klimaaktivisten verübt. Die Spuren führen das bewährte Reutlinger Kripp-Ermittlerduo Robert Becker und Marion Schmidt nach Pfullingen, Unterhausen, Mägerkingen, Auingen, Pliezhausen und Willmandingen.

Dann geschieht ein weiterer Mord beim Albbiotop zwischen Großengstingen und Trochtelfingen. In einem Aschenbecher wird ein Schnipsel einer nicht ganz verbrannten Spielkarte gefunden. Ein Karo König.

11,95 

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten (Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands)

Martin Sowa, Jahrgang 1954, lebt in Großengstingen. Der promovierte Sonderpädagoge hat viel geschrieben zum Thema Inklusionssport in Baden-Württemberg. Jetzt schreibt er spannende ungewöhnliche Albkrimis.

Veranstaltungen mit Martin Sowa

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mit dem kostenlosen Oertel+Spörer-Newsletter erhalten Sie regelmäßig Info zu unseren Neuerscheinungen und Veranstaltungen ganz bequem per E-Mail.

Zustimmung*

Der Artikel wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt

Martin Sowa
Karo König vom Albbiotop

11,95