Maria A. Stich und Wolfgang Grund

Goldrausch auf der Alb

9783965551169

Die Lokalreporterin Eva Witten ist zusammen mit dem Archäologen Professor Feinäugle auf der Jagd nach einer Landkarte, auf der eine Höhle mit einem Keltengrab eingezeichnet ist. Sie findet bald heraus, dass der zwielichtige Immobilienmakler Trost in die Sache verwickelt ist.
Der Tod eines notorischen Spielers, einer Helferin von Trost und auch noch dessen Bodyguard alarmieren die Kriminalpolizei in Stuttgart und in Tübingen. Als der von Trost beauftragte Grabräuber Eva und der Professor ins unterirdische Höhlenlabyrinth entführt, kommt es zum Großeinsatz.
Aber Eva Witten hat noch was vor! Mit ihrer Freundin und Kollegin Berta Schwinghammer stürzt sie sich in ein Zockerabenteuer in einer illegalen Spielhöhle. Schließlich soll das Keltengold doch noch was bringen.

12,95 

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten (Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands)

Maria A. Stich kam durch ihre Leseleidenschaft zum Schreiben. Sie lebt in der Nähe des Bodensees. Tübingen inspirierte sie zu humorvollen, spannenden Regionalkrimis.

Wolfgang Grund lebt in Langenzenn in der Nähe von Nürnberg. Seine Passion sind Kino und Motorradfahren und er schreibt gerne Regionalkrimis gemeinsam mit seiner Schwester Maria Stich.

Veranstaltungen mit Maria A. Stich und Wolfgang Grund

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mit dem kostenlosen Oertel+Spörer-Newsletter erhalten Sie regelmäßig Info zu unseren Neuerscheinungen und Veranstaltungen ganz bequem per E-Mail.

Zustimmung*

Der Artikel wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt

Maria A. Stich und Wolfgang Grund
Goldrausch auf der Alb

12,95