Ester Wullschleger Schättin

Edelsittiche - Haltung, Zucht und Artenschutz

ISBN: 978-3-88627-408-6

Edelsittiche gelten als die Wegbereiter der Papageienkunde. Schon in der Antike gelangten die wunderbaren Tiere nach Europa und sind bis heute beliebte Volierenvögel geblieben.

Edelsittiche können recht zahm werden, haben aber ein großes Bewegungsbedürfnis und benötigen viel Platz, Beschäftigung und arteigene Sozialkontakte. Es erfordert gute Kenntnisse über die jeweilige Vogelart, um den Ansprüchen dieser Tiere gerecht zu werden.

Im ersten Teil des Buches finden Sie alles Wissenswerte über Entstehungsgeschichte, Biologie, Verhalten und Artenschutz sowie die artgerechte Haltung und Zucht dieser flugfreudigen Sittiche.
Im zweiten Teil werden alle Arten und Unterarten dieser Gattung in ausführlichen Porträts mit Verbreitungskarten und Hinweisen zu Besonderheiten bei der Haltung dieser Vögel vorgestellt. Abgerundet wird das Ganze durch die einzigartigen Fotos.

Ein wichtiges und aktuelles Standardwerk für die Freunde dieser wunderbaren Papageienvögel.

 

29,90 

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten (Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands)

Dr. Esther Wullschleger lebt in der Schweiz und ist Zoologin und Fachjournalistin. Sie publiziert regelmäßig Beiträge zur Vogelhaltung in Fachzeitschriften. Natur- und Artenschutz sind für sie ein besonderes Anliegen. Seit 2007 pflegt und züchtet sie Pflaumenkopfsittiche, Wellensittiche und Goldfasane. Ihr Wissen über die artenreiche Gattung der Edelsittiche hat sie in ihrem Buch zusammengefasst.

Veranstaltungen mit Ester Wullschleger Schättin

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mit dem kostenlosen Oertel+Spörer-Newsletter erhalten Sie regelmäßig Info zu unseren Neuerscheinungen und Veranstaltungen ganz bequem per E-Mail.

Zustimmung*

Der Artikel wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt

Ester Wullschleger Schättin
Edelsittiche - Haltung, Zucht und Artenschutz

29,90