Gerhard Spitz

Gerhard Spitz wurde 1955 in Ulm geboren und ist promovierter Physiker. Schon in seiner Schulzeit hat der Autor sich für fiktionales Schreiben interessiert, dies jedoch zugunsten seines Studiums und einer anschließenden Karriere in der IT-Industrie zurückgestellt. Inzwischen ist er im Ruhestand und widmet sich verstärkt dem Schreiben.

Der Autor hat in Tübingen nicht nur studiert und promoviert, er hat dort auch seine Frau kennengelernt und geheiratet. Inzwischen lebt er in Ulm, doch Tübingen ist für ihn nach wie vor die schönste Stadt Süddeutschlands. Als er begonnen hat, Kriminalromane zu schreiben, war für ihn klar, dass die Handlung in Tübingen und Umgebung spielen muss.

Das neue Buch

Alle Veröffentlichungen von Gerhard Spitz

Veranstaltungen mit Gerhard Spitz

Gerhard Spitz
07. Dezember 2022
16.15 Uhr
Universität Ulm | Auf der Morgenstelle, Bau C, Hörsaal N14
Krimilesung

Der Artikel wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt